Haydn: Nelson-Messe: Qui tollis - Michael Hanel
00:00 / 00:00

Chorregent Michael Hanel

 

Michael Hanel betreut den St. Nikolaus Chor seit August 2011 sowie das Vokalensemble Ars Choralis seit 2016. Außerdem ist er der musikalische Leiter des Orchesters von St. Nikolaus sowie des Bläserensembles.

  • Gesangsausbildung bei Ulrike Riezler

  • Lehramtsstudium an der Universität Augsburg (Deutsch / Musik) mit den Fächern Gesang (bei Horst Brunner, Michael Suttner und Gabriele Fixmer), Orgel (bei Wolfgang Thoma), Tonsatz und Improvisation (bei Joh. Peter Gampl), Orchester- und Chorleitung (bei Bernd-Georg Mettke und Dr. Andreas Becker). 

  • Studien in den Fachbereichen Biopsychologie und Philosophie

  • Weitere Ausbildung bei Anders Holte (Close Harmony), Harald Rüschenbaum (Jazz) und beim Landes-Jugendjazzorchester Bayern

  • Meisterkurse und Fortbildungen in den Bereichen Aufführungspraxis, Sprechdidaktik und Chorleitung bei renommierten Dozenten, darunter Prof. Thomas Zoller, Univ. Doz. Monika Fröhlich, KMD Wilfried Bergmann, Fred Sjöberg (Schweden) und Dr. Andreas Becker.

  • Solokonzerte in Frankreich, Italien, Polen, Tschechien, Österreich, der Schweiz und Deutschland

  • Aufnahmen für den Bayerischen und Tschechischen Rundfunk sowie den SWR und den ORF

 

  • 1999 bis heute: Musical Director von Soulful Voices

  • 2000 bis heute: Stimmbildner für zahlreiche Chöre und Ensembles in München, Augsburg und im Allgäu

  • 2006 bis 2012: Lehrbeauftragter für Gesang am Leopold-Mozart-Zentrum der Universität Augsburg

  • 2008 bis heute: Lehrer für Musik, Deutsch und Ethik an der Staatlichen Realschule Immenstadt

  • 2009 bis 2012: Aufnahmeleiter (Text / Hörbuch) bei Allgäu-Ohr (Harmonic Sound Tonstudio)

  • 2011 bis heute: Chorregent und Organist an St. Nikolaus Immenstadt